Einhorn Tasse / Unicorn Mug aus FIMO

Tolle Einhorn Tasse aus FIMO

Die verschiedensten Dinge mit den süßen Einhörner sind ja aktuell in aller Munde. Höchste Zeit also, dass auch hier eine Bastelanleitung mit dem Thema „Einhorn bzw Unicorn“ veröffentlicht wird!
Und was kann wirklich jeder brauchen? Richtig eine tolle und total süße Tasse mit einem selbstgebastelten und aufgeklebten bunten Einhorn!

Im Prinzip ist das ganze ziemlich einfach. Jedoch sollten hier, um die tollen Farben die man beim Basteln eines Einhorn verwenden kann voll zur Geltung zu bringen, wirklich viele verschiedene und ruhig auch etwas knallige FIMO Farben verwendet werden.

Als erstes solltest du weißes FIMO ausrollen und mit einem Cutter die Grundform eines Einhorns ausschneiden. Nun wird diese Form erstmal auf die Tasse geklebt.
Anschließend kann das Einhorn verziert werden. Vorallem die Augen sind hier natürlich extrem wichtig damit das Unicorn auch einen süßes „Gesichtsausdruck“ hat. Auch die „Hufe“ dürfen natürlich nicht fehlen. Um den „Einhorn-Look“ perfekt zu machen, brauchst du jetzt noch einige knallige Farben um die „Haare“ des Einhorn fertig zu verzieren. Ich persönlich fand die verwendeten Farben in dem Video so gut, dass ich es fast genauso nachgebastelt habe! Und ganz zum Schluss darf natürlich auch das Einhorn nicht vergessen werden! 🙂
Für die vollständige Anleitung schau dir einfach das Video weiter unten auf der Seite an.

Nun das ganze noch in den Backofen und fertig ist die selbstgebastelte Einhorn Tasse!
Natürlich kannst du das ganze auch nur als Inspiration nehmen und jedes andere Tier und / oder Form, Logo oder ähnliches in dieser Art und Weise auf eine Tasse kleben.
Das fertige Produkt eignet sich auch super als Geschenk! Am besten du machst gleich ein paar mehr davon.. glaub mir deine Freunde und Bekannte werden die Teile lieben!!

Was du zum Nachbasteln benötigst:


Lizenz CC BY (Author: Cute Clay) -> Dankeschön! 🙂

Mehr Informationen zu dem benötigten Zubehör

Weitere tolle FIMO Ideen

Bitte teile die Seite wenn sie dir gefällt
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.